Flashmob zu Musik von ABBA

Auch das 2. Neue Stadtfest Bad Segeberg wird eine Gemeinschaftsproduktion
6. Juli 2019
Buntes Familienprogramm am Stadtfestwochenende
10. August 2019

Saskia Röske, geborene Kruse, ist in der Tanzszene in und um Bad Segeberg keine Unbekannte. Sie leitet ihr Tanzstudio Time To Move nun schon seit einigen Jahren in der Gemeinde Klein Rönnau und motiviert ihre Schülerinnen und Schüler stets mit neuen Aktionen und Trends aus dem Tanzsport.

Zum diesjährigen Stadtfest in Bad Segeberg hat Sie wieder etwas ganz Besonderes vor. Auf Initiative von Ingo Micheel, Organisator des Neuen Stadtfestes Bad Segeberg, findet ab sofort in den Räumlichkeiten des Tanzstudios in Klein Rönnau das Training zum geplanten Tanz Flashmob statt. Am 31. August wird vor der Segeberger Zeitung Bühne, der Hauptbühne des Stadtfestes, auf dem Marktplatz in Bad Segeberg zu Musik der weltweit bekannten schwedischen Popgruppe ABBA getanzt.

„Der Flashmob zum Thema „ABBA“ soll das Miteinander beim Stadtfest noch einmal besonders unterstreichen, wir haben daher auch keine bzw. kaum Einschränkungen bei den Teilnehmern.“, so Saskia Röske.

Am Samstag, den 31.08., ist um 21.45 Uhr dieser Programmpunkt bereits fest im Programmplan des Stadtfestes verankert. Das Tanzstudio will dann mit allen Beteiligten den Spaß am Tanzen zu den in aller Welt bekannten Melodien demonstrieren. Laut Saskia Röske kann jeder von 8 – 88 Jahren dabei sein, egal ob er oder sie Mitglied in einem Sportverein ist, Tanzkenntnisse hat oder einfach mal etwas Neues ausprobieren möchte.

“Wir wollen das Stadtfest mit guter Laune unterstützen und zeigen, dass man gemeinsam etwas auf die Beine stellen kann, was Groß und Klein begeistert. Je bunter desto besser.“, so Ingo Micheel.

Wer mitmachen möchte, kann sich gerne bei Saskia Röske unter der Mobilnummer 0176 649 754 58 oder über die Homepage www.tanzstudio-timetomove.de informieren. Die Schritte sind einfach und das Einstudieren der Choreografie erfolgt natürlich bei ganz viel Spaß in lockerer Atmosphäre.

Verantwortlich i. S. des Pressegesetzes:

Ingo Micheel, creativevent GmbH, Alte Ziegelei, 23795 Klein Gladebrügge Tel.: 04551 944922, Fax: 04551 944923
E-Mail: kontakt@creativevent.de