Buntes Familienprogramm am Stadtfestwochenende

Flashmob zu Musik von ABBA
26. Juli 2019

Zum 2. Neuen Stadtfest Bad Segeberg wird auf dem Platz vor der Marienkirche von zahlreichen Akteuren ein tolles Familienprogramm auf die Beine gestellt.

„Wir freuen uns über die riesige Beteiligung und wünschen Groß und Klein viel Spaß, wenn am Samstag und Sonntag im Stadtfest-Spiele-Zimmer erneut tolle Aktionen angeboten werden“, so Stadtfestveranstalter Ingo Micheel.

Am 31. August und 1. September gibt es jeweils in der Zeit von 10 – 18 Uhr z. B. für die Kleinen ein kostenloses Kinderprogramm mit der Riesenrutsche des THW sowie der Kletteraktion der Pfadfinder Royal Rangers. Neben weiteren Angeboten wie Bälle werfen, Kinderschminken, Basteln, Mitmachaktionen der Tanzschule Bärenfänger und des Tanzstudios Time to move im Zirkuszelt, wird auch Kinderzirkus und Kindertheater angeboten. Die Zeiten für die Mitmachangebote im bunten Zirkuszelt finden Besucher im Stadtfestprogrammflyer und vorab auf der Homepage https://neues- stadtfest-badsegeberg.de/ unter Programm.

Neben dem Verein für Jugend und Kulturarbeit im Kreis Segeberg, der KulturAkademie Segeberg und dem JugendZeltplatz Wittenborn engagieren sich u. a. auch folgende Akteure auf dem Platz vor der Marienkirche und bieten Informationen und Aktionen für die ganze Familie:

Familienzentrum Spurensucher, Karl May Spiele Bad Segeberg, Lebenshilfe Bad Segeberg, Tanzschule Bärenfänger, Tanzstudio Time to move, Arbeiter-Samariter-Bund, Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg, THW Ortsverband Bad Segeberg, Christliche Pfadfinder Royal Rangers 186, Deutscher Kinderschutzbund Segeberg gGmbH, Ev.-Luth. Kirchengemeinde Segeberg, Förderverein Marienkirche e. V., Kreisverband Segeberg des Deutschen Jugendherbergswerks, Amerika Gesellschaft Bad Segeberg e. V., Red Boule Bad Segeberg, MTV Segeberg, Eine Welt Kaffee

Bildunterschrift IMG_5477: v. l. n. r.
Silke Orthmann, Kinderschutzbund, Daniel Johannsen, Pfadfinder Royal Ranger 186, Mandy Dolling und Helena Nickel, Spurensucher, Anna Hinrichsen, Kirchengemeinde, Elisabeth Krug, Lebenshilfe, Anja Schröder, Flächenmanagerin creativevent GmbH, Sabine Lück, KulturAkademie Segeberg

Verantwortlich i. S. des Pressegesetzes:

Ingo Micheel, creativevent GmbH, Alte Ziegelei, 23795 Klein Gladebrügge Tel.: 04551 944922, Fax: 04551 944923
E-Mail: kontakt@creativevent.de